Anforderungen

Treffen die folgenden Aussagen auf dich zu? Falls ja sofort eine Schnupperlehre vereinbaren.

  • Ich habe die Volksschule mit guten Leistungen abgeschlossen.
    Die Ausbildung ist schulisch anspruchsvoll. Mathematik und Geometrie sollten zu deinen Stärken zählen. Aber auch gute Deutschkenntnisse sind wichtig.
  • Ich habe ein gutes Vorstellungsvermögen.
    Fällt es dir leicht, dir ein Objekt anhand eines «abstrakten» technischen Plans bildlich vorzustellen?
  • Ich bin ausdauernd, arbeite selbständig und exakt.
    Zeichner/innen EFZ arbeiten an umfangreichen technischen Plänen. Fehler in den Plänen haben kostspielige Folgen auf der Baustelle. Ausdauer und exaktes Arbeiten sind unabdingbar.
  • Ich habe ein gutes technisches Verständnis.
    Wer gerade in die Berufsausbildung einsteigt, muss sich natürlich noch nicht mit komplizierten Konstruktionsdetails und technischen Berechnungen auskennen – ein reges Interesse an Mathematik, Geometrie und technischem Zeichnen ist aber wichtig.
  • Ich bin teamfähig und habe gute Umgangsformen.
    Du arbeitest üblicherweise in einem Projektteam gemeinsam mit Ingenieur/innen und weiteren Fachleuten. Zudem bist du in Kontakt mit Kunden, Behörden und Unternehmensvertretern. Dies verlangt gutes Zuhören, freundliche und klare Kommunikation sowie gute Umgangsformen.